CDU-Fraktion würdigt Trainer der BSG Leutenberg

Roland Stüwe und David Rachow erhalten Ehrung

17.11.2022 | Leutenberg

Roland Stüwe und David Rachow von der Ballsportgemeinschaft Sormitztal in Leutenberg kümmern sich seit Jahren erfolgreich um den Fußball-Nachwuchs in der Region und trainieren regelmäßig mit den Kindern verschiedener Altersklassen. Für den Landtagsabgeordneten Maik Kowalleck ein guter Grund, die beiden ehrenamtlichen Fußballtrainer für die diesjährige Ehrung durch die CDU-Fraktion Thüringen vorzuschlagen.

Die jährliche Auszeichnung Thüringer Bürgerinnen und Bürger für Ihre Verdienste um das Gemeinwohl ist bei der CDU-Fraktion längst zu einer guten Tradition geworden.
 
Am 17. November übergab Maik Kowalleck nun die Ehrenurkunden an Roland Stüwe und David Rachow, sozusagen an ihrer ehrenamtlichen Wirkungsstätte, dem Leutenberger Sportplatz. Im Namen seiner Fraktion würdigte Maik Kowalleck das ehrenamtliche Engagement.
„Beide Trainer tragen wesentlich dazu bei, die Kinder frühzeitig für den Sport zu begeistern und das Freizeitangebot gerade in den kleineren Gemeinden zu bereichern. Dafür unser herzlicher Dank. Sie stehen damit auch stellvertretend für viele Ehrenamtliche in der ländlichen Region“, so der Landtagsabgeordnete Maik Kowalleck.