Neues von Maik Kowalleck
23.11.2018, 20:35 Uhr | Übersicht | Drucken
Maik Kowalleck liest Grundschülern in Leutenberg und Kaulsdorf vor
Jeder Tag ist ein guter Tag zum Lesen

Zum wiederholten Mal las der Landtagsabgeordnete Maik Kowalleck im Rahmen des bundesweiten Vorlesetags Grundschülern in Leutenberg und Kaulsdorf vor. Dass das Vorlesen in diesem Jahr nicht am offiziellen Vorlesetag sondern eine Woche später stattfand, spielte dabei für die Kinder keine Rolle. Hauptsache, es wird vorgelesen! Dafür ist schließlich jeder Tag ein guter Tag.



Der Gast vermittelte seinen kleinen Zuhörern, dass Lesen nicht nur Spaß macht, sondern dass man dabei auch viel lernen kann. Wie im Thüringer Landtag ließ Maik Kowalleck darüber abstimmen, welche seiner mitgebrachten Geschichten vorgelesen werden sollten.  Die „alten Klassiker“ kamen in beiden Grundschulen wieder richtig gut an. Bei „Alfons Zitterbacke“, „Hirsch Heinrich“ und „Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt“ hatte er die volle Aufmerksamkeit der Schüler.  

 „Ich nehme immer wieder gern am Bundesweiten Vorlesetag teil, weil das Lesen gerade im Grundschulalter wichtig für die Entwicklung der Kinder ist und ich Ihr Interesse an Büchern wecken möchte. Gern stelle ich den Schülern bei dieser Gelegenheit meine Lieblingsbücher vor“, so Maik Kowalleck.