Gäste von AWO und Feuerwehr im Landtag begrüßt

09.12.2016

Aus Gräfenthal, Lichte, Piesau und Meura kamen die Mitglieder des AWO Kreisverbandes Saalfeld-Rudolstadt, die gemeinsam mit Kameraden der  Altersabteilung der Saalfelder Feuerwehr am 9. Dezember den Thüringer Landtag besuchten. Zusammen mit dem Fraktionsvorsitzenden, Mike Mohring, begrüßte Maik Kowalleck seine Gäste im CDU-Fraktionssaal. Von der Besuchertribüne im Plenarsaal aus konnten die Gäste die laufende Landtagsdebatte für eine Stunde live miterleben. Sehr schade, so die einhellige Meinung, dass Maik Kowalleck gerade ans Rednerpult trat, als sich die Stunde ihrem Ende zuneigte. Zeit war zumindest für einen persönlichen Gruß des Abgeordneten in Richtung Tribüne an seine Gäste.