Kinderküche für Gräfenthaler Kindertagesstätte

18.10.2011

Der Einbau einer Kinderküche, um gemeinsam kindgerechte Speisen zuzubereiten, Kuchen und Plätzchen zu backen und den Gemeinschaftssinn der Kinder zu stärken, das war bereits seit Jahren das erklärte Ziel von Eltern und Erzieherinnen des AWO-Kindergartens „Blumenwiese“ in Gräfenthal.

Als der Landtagsabgeordnete Maik Kowalleck im November vergangenen Jahres der Einrichtung einen Besuch abstattete, versprach er, sich der Sache anzunehmen. 

Gemeinsam mit der Kindereinrichtung wurde ein Antrag auf Bewilligung von Mitteln aus dem Thüringer Lottomittelfonds vorbereitet. Mit dem nun von Staatssekretär Bernhard Rieder vom Thüringer Innenministerium an Tatjana Trube, Leiterin des Kindergartens,  übergebenen Scheck in Höhe von 2666 € ist die Finanzierung des Vorhabens gesichert.  Neben diesem Geld stehen Spenden in Höhe von 4000 € und Einnahmen von einem Kinderfest und einem Flohmarkt in Höhe von 1600 € bereit, um den Traum von der Kinderküche für die drei- bis sechsjährigen Kinder der Kita „Blumenwiese“  zu verwirklichen.