„Saalfeld putzt sich“ hieß es in diesem Jahr auch wieder für das Team vom CDU-Bürgerbüro!

08.04.2022

In Absprache mit der Stadtverwaltung ging es vom Caravan-Parkplatz in der Südstadt in Richtung Saale bis zum Pioniersteg und am gut frequentierten Gehweg entlang.

Dabei entsorgte das Team ausnahmsweise die Plakate anderer Parteien, die noch von der Bundestagswahl im Bachbett an der Südstadtbrücke lagen. Eine besondere Herausforderung war der beliebte Treffpunkt Turmlaube mit seinem herrlichen Blick auf die Saale. Weniger schön zeigte sich allerdings der genaue Blick auf das Umfeld.  Dort mussten unzählige Schnapsflaschen eingesammelt werden, die einfach auf die Grünfläche geworfen wurden. Ein besonderer Dank gilt dem aufmerksamen Mitarbeiter vom Bauhof, der zufällig auf seiner Tour vorbeikam und die gefüllten Müllsäcke zwecks Entsorgung mitnahm.

Ein großes Dankeschön geht natürlich an alle, die an der Aktion teilnehmen und sich auch zukünftig für eine saubere Heimatstadt Saalfeld einsetzen!