Neues von Maik Kowalleck
23.04.2018, 12:04 Uhr | Übersicht | Drucken
Traditionspflege bei der Feuerwehr Kamsdorf

Bei der Feuerwehr Kamsdorf konnte Maik Kowalleck während eines Besuchs am 23. April schon mal in einem Kübelwagen von 1965  "Probesitzen". Der Oldtimer, der Kamsdorfer Feuerwehrgeschichte anschaulich verkörpert, soll aufwendig restauriert und zukünftig für Traditionsausfahrten zur Verfügung stehen. Für die Jungfernfahrt sagte Maik Kowalleck schon mal die erste Tankfüllung zu. Bis es soweit ist, bedarf es noch einiger Anstrengungen. Darüber und zu weiteren Vorhaben, insbesondere bei der Nachwuchsförderung, informierten die Kamsdorfer Kameraden den Abgeordneten.